M.A. Interreligiöse Studien / Interreligious Studies

Die Hochschule für Jüdische Studien Heidelberg ist an dem Internationalen Studiengang M.A. Interreligiöse Studien mit ihrem Lehrangebot als Kooperationspartner beteiligt.

Die Lehrveranstaltungen der Hochschule für Jüdische Studien sind, soweit nicht spezifische Zugangsvoraussetzungen (z.B. Sprachkenntnisse) gelten, in der Regel im Wahlpflichtbereich des Interdisziplinären Moduls frei anrechenbar; einzelne Lehrveranstaltungen können, je nach Thema, auch anderen Modulen des Studiengangs zugeordnet werden.

Die Anrechenbarkeit der Lehrveranstaltungen wird in dem aktuellen Kommentierten Vorlesungsverzeichnis der Hochschule für Jüdische Studien Heidelberg angegeben.

Auskunft zum Lehrangebot der Hochschule für Jüdische Studien Heidelberg erhalten Sie von unserer Studienberatung: studienberatung@hfjs.eu

 

Die Verwaltung des Studiengangs läuft über die Universität Heidelberg.

Weitere Informationen:

M.A. Interreligiöse Studien an der Universität Heidelberg

 

 

 

 

Letzte Änderung: 22.09.2020