Stellenangebote

Hilfskraftstellen

An der Hochschule für Jüdische Studien Heidelberg ist spätestens ab dem 01.10.2019 befristet für längstens 24 Monate die Stelle einer studentischen Hilfskraft (m/w/d) in dem von der VolkswagenStiftung geförderten Forschungsvorhaben „Mekka und Jerusalem: Ein Radioprogramm/Podcast zu den jüdisch-muslimischen Beziehungen“ mit einer Beschäftigungszeit von 20 Stunden pro Monat zu besetzen.
[Mehr...]
 

Im Langzeitvorhaben Corpus Masoreticum "Die Inkulturation der Masora in die jüdische Gelehrsamkeit Westeuropas im 11.–13. Jh. Digitale Erschließung einer vergessenen Wissenskultur" an der Hochschule für Jüdische Studien Heidelberg ist zum nächstmöglichen Termin eine Stelle einer geprüften und/oder ungeprüften wissenschaftlichen Hilfskraft (m/w/d; Umfang von 20–30 Stunden / Monat) zu besetzen. [Mehr...]
 

Im Teilprojekt B04 „Der Masoretische Text der Hebräischen Bibel in seinen unterschiedlichen materialen Gestaltungen in Westeuropa im 12. und 13. Jh.“ (Prof. Dr. Hanna Liss) des Sonderforschungsbereichs 933 „Materiale Textkulturen“ der Universität Heidelberg ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer Studentischen Hilfskraft, ungeprüft/teilgeprüft (m/w/d)  für 20 Stunden / Monat zu besetzen. [Mehr...]

 

In der Bibliothek Albert Einstein ist zum nächstmöglichen Termin die Stelle einer ungeprüften wissenschaftlichen Hilfskraft im Umfang von 25 Stunden / Monat zu besetzen. Die Ausschreibung richtet sich an Studierende, die an der Hochschule für Jüdische Studien oder der Universität Heidelberg eingeschrieben sind. [Mehr...]

 

 

Verantwortlich: E-Mail
Letzte Änderung: 13.11.2019