Wissenschaftlicher Beirat

Im Jahr 2016 wurde der Wissenschaftliche Beirat der Hochschule für Jüdische Studien Heidelberg ins Leben gerufen. Zwölf international führende Professor*innen der Jüdischen Studien und verwandter Fächer beraten die Hochschule in Angelegenheiten der wissenschaftlich-strategischen Ausrichtung. Der Beirat tagt in der Regel einmal jährlich.


Mitglieder:

Prof. Dr. Werner Arnold
Seminar für Semitistik
Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg


Prof. Dr. Manfred Berg
Historisches Seminar
Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg


Prof. Dr. Angelika Günzel
Hochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung, Brühl


Prof. Dr. Katrin Kogman-Appel
Alexander von Humboldt-Professur für Jüdische Studien
Universität Münster


Prof. Dr. Haim Kreisel
Director, Goldstein-Goren International Center of Jewish Thought
Ben Gurion University of the Negev, Beer Sheva


Prof. Dr. Ora Limor
Department of History, Philosophy and Judaic Studies
The Open University of Israel


Prof. Dr. Ömer Özsoy
Institut für Studien der Kultur und Religion des Islam
Goethe-Universität Frankfurt am Main


Prof. Dr. Peter Schäfer
Direktor des Jüdischen Museums Berlin


Prof. Dr. Stefanie Schüler-Springorum
Direktorin des Zentrums für Antisemitismusforschung
Technische Universität Berlin


Rabbiner Prof. David Teutsch, Ph.D.
Director of the Center for Jewish Ethics
Reconstructionist Rabbinical College, Wyncote, PA


Prof. Dr. Rebekka Voß
Seminar für Judaistik
Goethe-Universität Frankfurt am Main


Prof. Dr. Hubert Wolf
Seminar für Mittlere und Neuere Kirchengeschichte
Universität Münster

 

 

Verantwortlich: E-Mail
Letzte Änderung: 12.07.2017