Johannes Büge M.A.

20210210_Johannes BuegeWissenschaftlicher Mitarbeiter am Ignatz-Bubis-Stiftungslehrstuhl für Geschichte, Religion und Kultur des europäischen Judentums
​​

Fachstudienberater für Jüdische Studien des Heidelberger Mittelalter Masters (HMM) 

 

Anschrift:
Hochschule für Jüdische Studien Heidelberg
Landfriedstraße 12
D-69117 Heidelberg

E-Mail: johannes.buege@hfjs.eu

Raum A2-03

 

 

 

 

Studium

Seit 2019

Promotion im Fachbereich "Lateinische Philologie des Mittelalters und der Neuzeit"

Thema: "Lateinische Tituli von Karl dem Großen bis zum karolingischen Manierismus"

Universität Heidelberg

2016–2019

Masterstudium „Interdisziplinäre Mittelalterstudien“

Schwerpunkt auf jüdische Studien, mittelalterliche Geschichte und lateinische Philologie des Mittelalters

Universität Heidelberg

2013–2016

Bachelorstudium der Geschichte und historischen Grundwissenschaften

Universität Heidelberg

 

Wissenschaftliche Anstellungen

Seit 2020

Assistent am Ignatz-Bubis-Stiftungslehrstuhl

HfJS Heidelberg

Seit 2019–2020

Wissenschaftliche Hilfskraft im Projekt Corpus Masoreticum

HfJS Heidelberg

2016–2020

Wissenschaftliche Hilfskraft in der Abteilung Lateinische Philologie des Mittelalters und der Neuzeit am Historischen Seminar

Universität Heidelberg

 

Forschungsschwerpunkte 

  • Spätantike und mittelalterliche Poesie
  • Jüdisch-christliche Beziehungen in Spätantike und Mittelalter
  • Materiale Hinterlassenschaften (Inschriften, Handschriften, Kulturobjekte)

 

Mitgliedschaften

  • Assoziiertes Mitglied des SFB 933 "Materiale Textkulturen"
  • Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Lateinisches Mittelalter (AGLMA)

 

Letzte Änderung: 14.09.2021